Unsere Zuchtstätte
Interris Brno


Unsere Welpen sind da!
Gabbi hat 30.8. 2 Hündinnen und 2 Rüde bekommen. Die Welpen sind wohlauf und gedeihen prächtig!

Fortsetzung

Geschichte unserer Zuchtstätte


Unsere Zuchtstätte wurde 1972 von Frau Ing. Zdena Zábrodská gegründet. Sie war langjährige Züchterin der Rasse Welsh Terrier und später auch internationale Richterin und Zuchtleiterin für die FCI Gruppe der Welsh Terrier. In 1995 wurde unsere Zuchtstätte Interris ins tschechische zentrale Register der Zuchtstätten ČMKV eingetragen. Seit dem Jahre 2017 wurde Interris unter dem Namen der Schwiegertochter von der ursprünglichen Besitzerin, MUDR. Zora Zábrodská registriert.

In unserer Zuchtstätte Interris wurden mehrere Generationen von Welsh Terrier aufgezogen, die sowohl auf den Ausstellungen, als auch bei den Arbeitsprüfungen erfolgreich waren. Sogar der erste Parson Jack Russel Terrier wurde aus unserer Zuchtstätte in Tschechien vorgestellt. Nach der Unterteilung der Rasse haben wir die Zucht von Parson Russel Terrier fortgesetzt.

Unseren ersten Australian Silky Terrier haben wir 1997 aus Österreich mitgebracht. Mit unserer Hündin Brixie of Silkys Beautyfarm, die im tschechischem Zuchtbuch unter der Nummer 33 eingetragen wurde. Mit dieser Hündin haben wir unsere ersten Ausstellungserfahrungen gesammelt. Dann erfolgten die ersten zwei Würfe unserer Silky Terrier. Aus dem zweiten Wurf behielten wir unsere Hündin Vendy Silky Interris.

Die erfolgreiche Ausstellungsaison setzten wir mit unserer Hündin Rita fort. Sie war sehr erfolgreich und hat 5x Cacib in 4 verschiedenen Lander, 4xBOB, Alpensieger und Klubsieger erhalten.

Unsere Hunde


Die ersten Ausstellungen von unseren Silky Terrier waren von Erfolg gekrönt, als Vendy den Titel Ausstellungschampion der Tschechischen und auch Slowakischen Republik gewonnen hat. Auch ihr Bruder Vilík wurde Ausstellungschampion der Tschechischen Republik und unsere Brixie war in der Veteranenklasse mit dem 3., 2. und 1. Platz BIS Veteran sehr erfolgreich.

Mit Vendy haben wir die Fortsetzung des Stammes übernommen. Sie hatte in den Jahren von 2005 bis 2008 drei Würfen mit9 Welpen zur Welt gebracht, einschließlich auch der zukünftigen Champions Zorro und Zoi Silky Interris.

Beide Hündinnen haben mit uns lange zusammengelebt, Brixie 17 Jahre und Vendy fast 15 Jahre lang. Dann mussten wir uns nach einem neuen Welpen woanders umsehen. So haben wir uns die Hündin Dolce Gabbana Silk of Bohemia, Rufname Gabbi 2015 aus Prag mitgebracht. Diesmal haben wir nichts dem Zufall überlassen und trainierten von Anfang an fleißig in der Hundeschule. Die Erfolge haben sich bald eingestellt und zu ihren Titel gehören mit ihren 2,5 Jahren Junior Champion CZ, Champion CZ, Champion Öst., Interchampion CIB, dreimal BOB, viermal CACIB, dreimal R-CACIB, zweimal NV und Alpensieger.

Nach Vendys Ableben konnten wie Gabbi nicht alleine lassen, deshalb holten wir 2016 ihre kleine Schwester, Esprit Silk of Bohemia, Rufname Rita, zu uns. Ihre Ausstellungskarriere war gleich von Anfang an sehr erfolgreich. Sie hat mit nur 8 Monaten an der Internationalen Hundeausstellung in Brünn teilgenommen und in der Jüngstenklasse vielversprechen und BIS Puppy gewonnen. Vor ihrem ersten Geburtstag erhielt sie den Titel Junior Champion CZ und Junior Champion Österreich.

Sprechen Sie uns an